logo

Ein Angebot bekommen

TitelseiteNewsIs LVT better than laminate?

Ist LVT besser als Laminat?

2023-06-29
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Laminat eine gute Wahl für Hausbesitzer ist, die nach einer erschwinglichen und attraktiven Bodenbelagslösung suchen.

Luxus-Vinylfliesen (LVT) und Laminatböden sind zwei beliebte Optionen für Hausbesitzer, die nach einer langlebigen, erschwinglichen und attraktiven Bodenbelagslösung suchen. Obwohl beide Optionen ihre Vorteile haben, wird LVT im Allgemeinen aus mehreren Gründen als die bessere Wahl angesehen.

 

In erster Linie ist LVT widerstandsfähiger gegen Wasserschäden als Laminat. LVT besteht aus PVC, einem vollständig synthetischen Material, das feuchtigkeitsundurchlässig ist. Dies bedeutet, dass LVT ideal für den Einsatz in Bereichen geeignet ist, in denen Flüssigkeiten oder Feuchtigkeit auftreten können, beispielsweise in Küchen, Badezimmern und Waschküchen. Laminat hingegen besteht aus Faserplatten, die bei Einwirkung von Feuchtigkeit aufquellen und sich verziehen können, was es zu einer schlechten Wahl für Nassbereiche macht.

Image 1
Image 2
Image 3

 

 

Ein weiterer Vorteil von LVT gegenüber Laminat ist seine Haltbarkeit. LVT ist äußerst widerstandsfähig gegen Kratzer, Abnutzung und andere Arten von Beschädigungen. Dies liegt daran, dass er über eine dicke Nutzschicht verfügt, die die Oberfläche des Bodenbelags schützt. Laminat ist zwar auch langlebig, kann jedoch anfälliger für Schäden durch Kratzer und Dellen sein.

Außerdem ist Laminat im Falle einer Beschädigung schwieriger zu reparieren als LVT.

 

Optisch ist LVT Laminat in mehrfacher Hinsicht überlegen. LVT ist in einer Vielzahl von Farben, Mustern und Texturen erhältlich und kann sogar das Aussehen natürlicher Materialien wie Holz und Stein nachahmen. LVT hat außerdem eine realistischere Textur als Laminat, das sich oft glatt und künstlich anfühlt. Dies bedeutet, dass LVT ein hochwertigeres Aussehen als Laminat bieten kann, ohne dafür den High-End-Preis zahlen zu müssen.

 

Ein Bereich, in dem Laminat gegenüber LVT möglicherweise einen Vorteil hat, ist die Installation. Laminat ist in der Regel einfacher zu verlegen als LVT, da es mit einer Standardsäge geschnitten und zusammengefügt werden kann, ohne dass Leim oder andere Klebstoffe erforderlich sind. Bei LVT hingegen muss vor der Verlegung häufig Leim oder ein anderer Kleber auf den Unterboden aufgetragen werden. Der zusätzliche Aufwand für die LVT-Verlegung lohnt sich jedoch im Hinblick auf die langfristige Haltbarkeit und Leistung des Bodenbelags.

 

Schließlich wird LVT oft als umweltfreundlichere Option als Laminat angesehen. LVT besteht aus PVC, einem recycelbaren Material, und viele Hersteller verwenden bei der Herstellung von LVT recycelte Materialien. Laminat hingegen besteht aus Faserplatten, die oft aus Frischzellstoff hergestellt werden.

 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Laminat zwar eine solide Wahl für Hausbesitzer ist, die nach einer erschwinglichen und attraktiven Bodenbelagslösung suchen, LVT jedoch aufgrund seiner überlegenen Haltbarkeit, Wasserbeständigkeit und realistischen Optik allgemein als die bessere Wahl gilt. Obwohl LVT etwas schwieriger zu verlegen ist als Laminat, ist es aufgrund seiner langfristigen Leistung und Umweltfreundlichkeit für viele Hausbesitzer der klare Gewinner.

 

Teilen
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel